Kärnten: Wasserspaß und hohe Bergluft

In Kärnten kannst du auf den höchsten Berg von Österreich steigen und dich danach in glasklaren Seen erfrischen. In Kärnten scheint fast immer die Sonne und auch seine Einwohner haben ein sehr sonniges Gemüt! Du wirst in deinem Urlaub in Kärnten also nicht nur sehr viel spannende Ferienabenteuer bestehen und sportliche Action erleben, sondern auch viele neue Freunde finden.

Viele fahren im Sommer nach Kärnten, denn man fühlt sich schon fast wie am Mittelmeer, wenn man seinen Familienurlaub dort verbringt. Aber das Besondere an diesem Bundesland, das ganz im Süden von Österreich liegt und an Italien und Slowenien angrenzt, ist, dass man auch eine tolle Zeit in den Bergen verbringen kann. Wenn du Tiere gerne magst, dann solltest du mit deinen Eltern einen Bauernhof in Kärnten besuchen. Dort kannst du deinen Gastgebern beim Heuen oder Melken helfen und lernst zum Beispiel, wie man aus Milch Butter oder Käse macht. Außerdem kannst du dort sicher die berühmten Kärntner Kasnudeln probieren, die danach ganz bestimmt zu deinen Lieblingsspeisen gehören!

Action und Spaß, den du nie vergessen wirst: Das alles und viel mehr findest du, wenn du in Kärnten Urlaub machst. Wildfänge sind hier bestens aufgehoben und powern sich zum Beispiel im Waldseilpark Taborhöhe aus. Wer hier in großen Höhen von Baum zu Baum klettert, der hat sich ein anschließendes Bad im nahe gelegenen Faaker See mehr als verdient! In der kalten Jahreszeit bietet Kärnten natürlich alles für das Wintersportvergnügen.

Hobbyastronomen müssen hingegen unbedingt der Feriensternwarte Sattlegger´s Alpenhof einen Besuch abstatten, denn dort kann man durch eines der modernen Spiegelteleskope den Sternenhimmel beobachten. Tierfreunde bevorzugen aber den Vogelpark Turnersee. Dort tummeln sich tausende Vogelarten, die den kleinen Naturforscher mit ihrer Vielfalt faszinieren.

Die Kärntner Städte, wir zum Beispiel die Landeshauptstadt Klagenfurt, freuen sich auch auf einen Besuch von Alt und Jung. Hier kannst du wunderbar im Freien sitzen und ein Eis genießen, bevor du in den erfrischenden Wörthersee springst.

Comments on this entry are closed.

Impressum