Salzburg: Ein Paradies für die ganze Familie

Salzburg ist nicht nur eine weltberühmte, wunderschöne Stadt, auch das Bundesland rund herum heißt Salzburg. Dieses Land hat so viel zu bieten, dass dir ganz bestimmt niemals fad wird, wenn du dort mit deiner Familie Ferien machst. Bei einem Stadtbummel durch die Salzburger Altstadt kannst du zum Beispiel das Haus besichtigen, in dem Mozart, der berühmte Komponist, geboren worden ist. Außerdem siehst du dort auch hohe Felsen, auf denen sich eine Burg befindet. Ganz schön aufregend, findest du nicht? Wenn du schon immer einmal eine zauberhafte Prinzessin oder ein mächtiger König sein wolltest, dann darfst du dir dieses Schloss nicht entgehen lassen. Eine aufregende Zeit kann man aber auch im Zoo Hellabrunn verbringen und zum Beispiel einem Löwen Auge in Auge gegenüberstehen. Wenn du dich von diesen wilden Abenteuern erholen musst, dann hast du viele verschiedene Möglichkeiten, um dir ein bisschen Ruhe zu verschaffen.

Vielleicht magst du ja Musik besonders gerne: Salzburg ist die Musik-Hauptstadt von Österreich. Wenn du einmal in Salzburg bist, dann musst du deine Eltern unbedingt dazu überreden, mit dir in ein Theater zu gehen, wo Musikstücke speziell für Kinder aufgeführt werden. Aber auch dann, wenn du gerne ins Theater gehst, bist du in Salzburg genau richtig!

Außerhalb der Stadt kann man überall wunderbare Wanderungen unternehmen. Außerdem ist Salzburg das perfekte Land für Pferdenarren. Als Reiter hoch zu Ross kannst du nämlich ebenfalls die malerische Salzburger Landschaft erkunden. Aber auch im Winter kommen viele Touristen nach Salzburg, denn was wäre das Salzburger Land ohne seine hohen Berge? Dort kann man im Pulverschnee nach Herzenslust die Pisten hinunter wedeln.

Wenn du eine kleine Naschkatze bist, dann solltest du Salzburg auch auf jeden Fall einmal einen Besuch abstatten! Nicht nur die Mozartkugeln werden die schmecken. Auch die Salzburger Nockerln sind eine tolle Möglichkeit, nach einem anstrengenden Sporttag in der Natur, wieder neue Kraft zu tanken.

Comments on this entry are closed.

Impressum